Der Bau des Guggenheim-Museums 1989 und der damit verknüpfte “Bilbao-Effekt”, der die Stadt von einer eher schmutzigen Industriestadt zu einem Kultur- und Architektur Hotspot verändert hat, haben die Weltöffentlichkeit auf das Baskenland aufmerksam gemacht. Bis dahin wurde der raue und grüne Norden der iberischen Halbinsel lediglich als Station auf dem Jakobsweg wahrgenommen. Bilbao ist heute eine Stadt mit einer der höchsten Dichten an Projekten von Pritzker Preisträgern: das Gugenheim Museum von Frank Gehry, das Paraninfo genannte sechsstöckige Gebäude der baskischen Universität von Álvaro Siza, die Bibliothek der privaten Jesuiten-Universität von Deustu von Rafael Moreno, die Metro von Norman Foster, der Masterplan für die ehemalige Industrie-Halbinsel Zorrotzaurre von Zaha Hadid, der Garellano-Komplex in der Nähe des San-Mames-Stadions von Richard Rogers und die beiden Türme (das Tor zur Stadt) von Arata Isozaki. Das sind aber nur die Highlights einer an Architektur- und Städtebauqualität überreichen Stadt.

Mit der Basis in Bilbao zeigen wir Ihnen auf den Touren Bilbao und seine Metropolitan Area und im Rahmen einer Tagesexkursion die mondäne Jugendstilstadt San Sebastian, bekannt für die großartigen Skulpturen Peine del Viento von Eduardo Chillida, den Kursaal Donostia von Rafael Moneo oder das phantastische San Telmo Museum von Nieto Sobejano Arquitectos, Fuensanta Nieto und Enrique Sobejano. Auf lukullischer Seite werden wir uns durch die Pinxto Bars treiben lassen und auch sonst der großen baskischen Küche frönen.

Ein weiterer Tagesausflug führt uns ins Rioja wo wir uns schwerpunktmäßig dem Thema Wein und Architektur widmen.

Es werden spannende, alle Sinne anregende fünf Tage im Baskenland, kommen Sie mit!


 

 

Die komplette Reisebeschreibung mit detailliertem Programm und Informationen zu den inkludierten Leistungen finden Sie hier in diesem Folder.


Anmeldung:
Diese Reise ist nicht online buchbar, bitte verwenden Sie für Ihre Anmeldung dieses Anmeldeformular, dem Sie auch die Teilnahmegebühr sowie die Stornobedingungen entnehmen können.

Anmeldeschluss: 09. August 2024

Die Teilnahme an der Reise erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Reiseversicherung (Stornoversicherung oder Reisekomplettschutz) kann bei Bedarf individuell abgeschlossen werden. Bei Bedarf einer reisebezogenen Versicherung wenden Sie sich gerne an uns!

Bei Fragen zur Reise kontaktieren Sie bitte Hans Staudinger
Tel. 0664/232 70 19 | hans.staudinger@ueberbau.at


Fotos: @GA Bilbao Bernd Nitsch | @Überbau