• Grundverständnis und Ziele von Führung
  • Führen in der VUCA-Welt (Volatility, Uncertainty, Complexity, Ambiguity)
  • Ich als Führungskraft: Was tue ich, wenn ich führe, und woran merken meine MitarbeiterInnen, dass ich führe?
  • Wandel des Führungsverständnisses
  • Zentrale Eigenschaften einer Führungskraft in modernen Arbeitswelten
  • Rollenanforderungen an Führungskräfte
  • Zusammenhang, Bedeutung und Reflexion von Rolle, Haltung und Verhalten
  • Umgang mit Veränderungen, Ambivalenzen, Widersprüchen und Komplexität: Souveränität in herausfordernden Situationen
  • Sich selbst führen.

Dieses Modul ist Teil der dreiteiligen Seminarreihe "Führung - Persönlichkeit, Kompetenzen, Zusammenarbeit". Die Seminarreihe basiert auf einem Wechselspiel von theoretischen Inputs und Demonstrationen im Plenum (um Anhaltspunkte für die eigene Reflexion zu schaffen), praxisorientierten Rollenspielen und Übungen in Kleingruppen (um Erlerntes auszuprobieren und zu verfeinern) sowie Reflexionen (um den Transfer in das eigene Handeln zu unterstützen).
Die Fokussierung auf Interaktivität und Praxisorientierung regt die Teilnehmenden an, das Erlernte direkt umzusetzen und den nötigen Transfer in den eigenen Berufsalltag zu erarbeiten.
Im Anschluss an das Modul erhalten die Teilnehmenden ein Fotoprotokoll der im Seminar erstellten Flipchart- und Pinnwandblätter.
Den Folder mit der Komplettbeschreibung der Seminarreihe können Sie hier als Pdf downloaden.

Seminarzeiten Modul 3:
Do 14. Februar 2019, 10:00 - 18:00 Uhr
Fr 15. Februar 2019, 9:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort: Seminarhotel Gabrium, Grenzgasse 111, 2344 Maria Enzersdorf



Übernachtungen sind im Gabrium in Einzelzimmern mit Frühstück zu € 90,- inkl. USt. exkl. € 2,- Nächtigungsabgabe pro Nacht möglich, bitte buchen Sie diese bei Bedarf bei Ihrer Anmeldung gleich mit (siehe Anmeldeformular unten).

Teilnahmegebühr:
€ 850,- zzgl. 20% USt. pro Modul
beinhaltet die Seminarteilnahme, Seminarunterlagen und Pausenverpflegungen inklusive Mittagessen an beiden Tagen
Frühbucherbonus von € -50,- bei Anmeldung bis jeweils 8 Wochen vor Modulbeginn.

Profitieren Sie vom Paketpreis bei gemeinsamer Buchung aller drei Module von € 2.250,- (Sie sparen € 300,- gegenüber der Einzelbuchung)! Bitte beachten Sie, dass wir keine weiteren Rabatte (z.B. Mehrbucherrabatt) gewähren können.

Anmeldung:
Bitte füllen Sie dieses Anmeldeformular aus, dem Sie auch die Stornobedingungen entnehmen können, und senden es an: akademie@ueberbau.at
oder Fax: +43 1/934 66 59-40
Anmeldeschluss Modul 1: 15. Jänner 2019

Kontakt:
Bitte wenden Sie sich bei Fragen an Frau Monika Laumer
Tel.: +43 1/934 66 59, Email: monika.laumer@ueberbau.at