Im Planungs- und Baubereich fallen aufgrund komplexer Aufgabenstellungen oft hohe Anforderungen an die Softwarekenntnisse der PlanerInnen an. Excel wird dabei häufig in Teilbereichen von Projekten eingesetzt.

In diesem Workshop, der sich über zwei Nachmittage erstreckt, trainieren Sie Excel auf hohem Niveau und steigern Ihre Kompetenz in Teilen der Excelnutzung, so wie Sie es bei Ihrer täglichen Arbeit benötigen.

Inhalte des Workshops
  • Effiziente Navigation
  • Relative und absolute Bezüge
  • Einsatz von Namen
  • Wasserfalldiagramm im Vergleich Excel 2016 und davor
  • Spinnendiagramm
  • SVERWEIS(), WENNFEHLER(), WENNNV()
  • WENN(), UND(), ODER(), XODER()
  • TEILERGEBNIS() vs. MITTELWERT(), ANZAHL(), MAX(), SUMME(), …
  • Daten gruppieren
  • Einfache und komplexe bedingte Formatierungen
  • Datum und Uhrzeit, Rechnen mit Datums- und Zeitangaben
  • Autofilter
  • Blatt- und Zellschutz
  • Datenüberprüfung mit Dropdown Feld
  • Pivottabelle, PIVOTDATENZUORDNEN() und Pivotdiagramm
  • Sortierung
  • Zusammenarbeit mit Powerpoint, sinnvolle Verknüpfung für Datenaktualisierungen
  • Do‘s und Don’ts

Diese Themen und Funktionen werden zuerst anhand von einfachen Beispielen vorgestellt, und anschließend in folgenden Beispielübungen angewandt:
  • Präsentation Budgetantrag
  • Projektspezifischer Report Kostenkontrolle
  • Liste AUE / Änderungsmeldungen
  • Projektklassen, Honorarermittlung nach LM.VM.2014
  • Auswertung Möblierungsmengen aus Planexport
  • Ressourceneinsatzplanung
  • Pareto-Analysen

Teilnahmevoraussetzungen
Sehr gute MS-Excel-Kenntnisse.
Bitte bringen Sie Ihr Notebook mit aktuellem MS-Excel (ab Version Office 2010 oder höher) zur Schulung mit. Idealerweise laden Sie bitte Excel 365 in der kostenlosen Demo-Version (gültig ein Monat ab Download) auf Ihren Rechner.

Seminarzeiten:
Di 21. + Mi 22. Mai 2019, jeweils 14:00 – 18:00 Uhr (10 Unterrichtseinheiten)

Teilnahmegebühr
€ 480,- zzgl. 20% USt.
beinhaltet die Teilnahme am Workshop, detaillierte Printskripten vom Herdt-Verlag sowie Pausenverpflegung

Den Folder mit Anmeldeformular können Sie hier als Pdf downloaden.

Anmeldung
Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus und senden es an: akademie@ueberbau.at oder Fax: +43 (0)1/934 66 59-40, oder melden Sie sich hier online an.
Anmeldeschluss: 6. Mai 2019

Stornobedingungen:
Der kostenfreie Widerruf Ihrer Bestellung ist bis einschließlich 6. Mai 2019 möglich. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei späterem Rücktritt sowie ohne schriftliche Abmeldung 100% der Teilnahmegebühr als Stornogebühr verrechnen. Bei Nennung und Teilnahme eines Ersatzteilnehmers entfällt die Stornogebühr. Bitte beachten Sie, dass wir Abmeldungen nur schriftlich annehmen können.

Kontakt
Bitte wenden Sie sich bei Fragen an Frau Monika Laumer
Tel.: +43 (0)1/934 66 59-100
Email: monika.laumer@ueberbau.at