Praxisorientierte Anwendung von Plumeformeln für die Ermittlung von Temperatureinflüssen auf Bauteile im Brandfall.

Dieses Seminar zeigt die Möglichkeiten von Handrechenverfahren als einfache Alternative zu aufwendigen Simulationsberechnungen.

Themen
  • Grundlagen
    • Überblick Eurocodes
    • Thermodynamik
    • Strömungslehre
    • Plume-Theorien

  • Design Fire

  • Berechnungsverfahren
    • Lokale Brände
    • Raumbrand
    • Holzbauteile

  • Praktische Beispiele

Termin
Fr 17. Jänner 2020, 9:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Überbau Akademie, Schottenfeldgasse 49.1., 1070 Wien


Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr beträgt € 420,- zzgl. 20% USt. und beinhaltet die Teilnahme am Workshop, Skripten und Pausenverpflegungen vormittags und nachmittags.
Mittagessen, etwaige Anreise- und Aufenthaltskosten etc. sind in dieser Gebühr nicht enthalten.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich gleich hier online an (grüner Button "Veranstaltung buchen" oben), oder senden Sie uns ein Email an akademie@ueberbau.at

Anmeldeschluss: 4. Jänner 2020
Der kostenfreie Widerruf Ihrer Bestellung ist bis einschließlich 4. Jänner 2020 möglich. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei späterem Rücktritt sowie ohne schriftliche Abmeldung 100% der Teilnahmegebühr als Stornogebühr verrechnen. Die Stornogebühr entfällt bei Nennung und Teilnahme eines Ersatzteilnehmers.
Bitte beachten Sie, dass wir Abmeldungen nur schriftlich annehmen können.

Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an Frau Monika Laumer, Tel. +43 1 934 66 59, akademie@ueberbau.at