The Macallan - Whiskydestillerie, Architektur: Rogers Stirk Harbour + Partners Architekten, Foto: Mark Power Magnum

Macallan, einer der weltweit führenden Whiskybrands, hat mit den Londoner Stararchitekten Rogers Stirk Harbour + Partners Architekten (Richard Rogers ist Pritzker Preisträger) in der Speyside in den schottischen Highlands ein spektakuläres, mehr als 200 Millionen Euro teures Projekt für den Neubau der Destillerie umgesetzt. Gelegen in einem 160 Hektar großen Landschaftspark entschied sich Architekt Graham Stirk, die Destillerie unterirdisch zu legen.



Aufgefädelt in einer Linie von mehr als 200 m situierte er fünf zusammenhängende Hallen, in denen ein Besucherzentrum und der gesamte Produktionsprozess untergebracht sind. Die fünf Hallen werden von zusammenhängenden begrünten Kuppeln, die von einer Konstruktion in Holz (made by WIEHAG) getragen werden, überdeckt und treten so in Dialog mit der Landschaft.


The Macallan - Whiskydestillerie, Architektur & Rendering: Rogers Stirk Harbour + Partners Architekten, Fotos: Mark Power Magnum

Programm

Freitag, 13. März 2020
06:55 Abflug Wien Schwechat
10:05 Ankunft Aberdeen, Bustransfer nach Craigellachie
13:00 Check-in Hotel Craigellachie
15:00 Exklusive Führung durch die Destillerie mit Whisky Tasting
19:30 Exklusives Abendessen at Easter Elchies House auf Einladung von WIEHAG

Samstag, 14. März 2020
11:00 Abfahrt Craigellachie nach Aberdeen
12:30 Mittagessen am Hafen / Aberdeen
17:20 Abflug Aberdeen nach Wien via Amsterdam
22:15 Ankunft Wien

Die komplette Reisebeschreibung mit detailliertem Programm und Informationen zu den inkludierten Leistungen finden Sie hier in diesem Folder.


Anmeldung:
Diese Reise ist nicht online buchbar, bitte verwenden Sie für Ihre Anmeldung dieses Anmeldeformular, dem Sie auch die Teilnahmegebühr und Stornobedingungen entnehmen können.
Anmeldeschluss: 13. Dezember 2019

Die Teilnahme an der Reise erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Reiseversicherung (Stornoversicherung oder Reisekomplettschutz) kann bei Bedarf individuell abgeschlossen werden. Bei Bedarf einer reisebezogenen Versicherung wenden Sie sich gerne an uns!

Bei Fragen zur Reise kontaktieren Sie bitte Herrn Mag. Hans Staudinger
Tel. 0664/232 70 19 | hans.staudinger@ueberbau.at