© Architektur: Arch. Sne Veselinović, Arch. Josef Weichenberger

Urban Farming war das Schwerpunktthema eines vom Wohnfonds Wien 2016 ausgelobten Bauträgerwettbewerbes im Stadtentwicklungsgebiet Liesing Mitte. Auf fünf Bauplätzen mit einer Gesamtfläche von 49.000 m² entstanden mehr als 1.000 Wohnungen. Sne Veselinović und Josef Weichenberger bekamen den Auftrag für die Planung je eines Bauteils des Bauplatzes 3.

Gemeinschaftlich nutzbare Terrassen zum Verweilen und Gärten zum „urbanen Gärtnern“ bilden das Hauptthema dieses Projekts, das Wohnmöglichkeiten für viele verschiedene Lebens- und Haushaltsformen bietet. Jeder Wohnung ist ein entsprechender privater Freiraum zugewiesen. Die beiden Baukörper werden durch ein Atrium und eine Dachterrasse im 4. Obergeschoß verbunden und bilden so in ihrer jeweiligen nahezu skulpturalen Charakteristik ein harmonisches Ganzes.

Die hohe Qualität dieses geförderten Wohnbaus wird schließlich durch überzeugende Grundrisse und hochwertige Gemeinschaftsfacilitäten wie Kinderspielraum, Fahrradwerkstatt, Seminarraum, Gemeinschaftsterrassen und Schwimmbad abgerundet.

Ein spannendes Projekt. Schauen Sie sich das an!


© Architektur: Arch. Sne Veselinović, Foto: Rupert Steiner


© Architektur: Arch. Josef Weichenberger, Foto: Rupert Steiner

Programm:

17:00 Begrüßung
Mag. Hans Staudinger, Überbau Akademie

17:05 Impulsvorträge:
  • Das Stadtentwicklungsgebiet In der Wiesen
    Dipl.-Ing. (FH) Silvia Hofer, wohnfonds Wien

  • Stadt (mit)bauen - Lebensräume entwickeln
    Dr. Josef Ostermayer, Generaldirektor, Sozialbau AG

  • Das architektonische Konzept: Zwei Gebäude mit Urban Farming im Dialog
    Arch. Mag. arch. Sne Veselinović und Arch. Dipl.-Ing. Josef Weichenberger

  • „Quartiersdialog“ zur Förderung der sozialen Nachhaltigkeit
    Dr. Gernot Tscherteu, realitylab
18:00 Führung durch die Gebäude und die Umgebung

19:00 Get-Together
- im Atrium, kleiner Imbiss, Drinks (auf Einladung der Sozialbau)

Den vorläufigen Folder zum On-Stage-Seminar können Sie hier downloaden.


Teilnahmegebühr
€ 30,- zzgl. 20% Ust.
Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung vom Mehrbucherrabatt ausgenommen ist.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich gleich hier online (grüner Button oben), oder per Email an akademie@ueberbau.at an.

Storno:
Der kostenfreie Widerruf Ihrer Bestellung ist bis einschließlich 11. März 2020 möglich. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei späterem Rücktritt 100% der Teilnahmegebühr als Stornogebühr verrechnen. Bitte beachten Sie, dass wir Abmeldungen nur schriftlich annehmen können.


mit freundlicher Unterstützung von:
ALU FAIR Brandschutzportale
Sozialbau AG